Skip to main content
Was möchten Sie suchen
25.07.2021 15:00 - 17:15 / Wuppertal
Helene Weber - eine Frau „der ersten Stunde“ I

Geboren im Luisenviertel und aufgewachsen in der unteren Südstadt, gehört Dr. Helene Weber (1881-1962) zu den bedeutendsten Frauenpersönlichkeiten Wuppertals und wurde mit hohen Auszeichnungen geehrt. Sie prägte von Beginn an bis zu ihrem Tod die demokratischen Entwicklung Deutschlands mit und gilt als eine der „vier Mütter des Grundgesetzes“. Die eloquente Zentrumspolitikerin wurde wegen ihrer Sachkompetenz bereits als eine der wenigen Frauen in die Weimarer Nationalversammlung gewählt.

Wer war diese Frau? Wo stand ihr Geburtshaus? In Wuppertal fast vergessen, gibt es 2021 besondere Ehrungen vor Ort zu dieser außergewöhnlichen Frau. Eine Spurensuche mit Einblicken in das Leben und Wirken der katholischen Frauenrechtlerin, Netzwerkerin, Multiplikatorin und Parlamentarierin durch und durch.

In Kooperation mit GeschichteGestalten.

Leitung
Teilnahmebeitrag
5 €
Teilnehmerzahl
-30
Sonstiges

Die Veranstaltung wird mit einem Audiosystem durchgeführt, sodass ausreichend Abstände zwischen den Teilnehmenden gewährleistet sein wird. Wenn vorhanden, bringen Sie doch bitte Ihre eigenen Stereo-Kopfhörer mit.

 

Ab diesem Jahr sind Anmeldungen für Stadtführungen erforderlich.

 

Wenn Sie uns eine Mailadresse angeben, läuft die Kommunikation einfach und unkompliziert über Mailkontakt.

 

Diese historisch-politische Stadtführung ist der im September 2021 sehr ähnlich, die unterschiedliche Bezeichnung I und II dient der Differenzierung in der Verwaltung.

Treffpunkt
Untergrünewalder Straße 28, Wuppertal-Elberfeld

Anmeldeformular

Helene Weber - eine Frau „der ersten Stunde“ I

Bitte füllen Sie alle vorgegebenen Felder aus. Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt!

 
Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird.
Dies dient der Spam-Abwehr. *
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkläre mich damit einverstanden.