Skip to main content
Was möchten Sie suchen
11.08.2019 - 16.08.2019 / Mühlhausen bis Naumburg
Radtour entlang der Unstrut – „Mystik und Widerstand“

Wir fahren durch weites, o enes Land mit vielen kunsthistorischen Kostbarkeiten auf den Spuren von Thomas Müntzer. Sein politischer Ansatz – „Mystik und Widerstand“ inspirierte in den 1990er Jahren die Theologin Dorothee Sölle zu ihrem gleichnamigen Hauptwerk.

Bei unserer Tour erleben wir das Bauernkriegsmuseum in Mühlhausen, das Panorama-Gemälde von Werner Tübke in Bad Frankenhausen, die Himmelsscheibe von Nebra und beschäftigen uns am Naumburger Dom mit dem Widerstand der „heiligen“ Elisabeth von Thüringen. Die Etappenlängen betragen auf einer steigungsarmen Strecke jeweils etwa 35 – 60 km am Tag. 

Das Seminar wird in Kooperation mit den NaturFreunden-NRW durchgeführt. 

Leitung

Wolfgang Weil

Teilnahmebeitrag
ca. 300 €
Teilnehmerzahl
3-15
Leistungen

Übernachtung/Frühstück, Museen/Führungen, Seminarleitung 

Sonstiges

weitere Kosten: Hin-/Rückfahrt, Verpflegung 

Anmeldeformular

Radtour entlang der Unstrut – „Mystik und Widerstand“

Bitte füllen Sie alle vorgegebenen Felder aus. Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt!

 

Einzelzimmer

Doppelzimmer

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkläre mich damit einverstanden.