Skip to main content
Was möchten Sie suchen
24.05.2019 - 01.06.2019 / Cottbus bis Berlin
Radtour auf dem Spreeradweg von Cottbus nach Berlin-Köpenick

Die Spree ist ein knapp 400 Kilometer langer Nebenfluss der Havel. Sie entspringt im Oberlausitzer Bergland nahe der Grenze zu Tschechien und fließt durch die Bundesländer Sachsen, Brandenburg und Berlin. In Berlin-Spandau mündet die Spree als linker Nebenfluss in die Havel. Der Spree-Radweg begleitet die Spree vom Oberlausitzer Bergland über Bautzen, Spremberg, Cottbus, den Spreewald bis nach Berlin-Köpenick und ist ca. 410 km lang.

Startpunkt unserer Radtour ist Cottbus in der Niederlausitz, die zweitgrößte Stadt Brandenburgs. Die Stadt lockt mit ihrem historischen Stadtkern mit prächtigen Bürgerhäusern, barocken Giebelfassaden und dem schönsten Jugendstiltheater Europas wie auch mit den von Fürst Pückler geschaffenen Parklandschaften.

Am Sonntag erfahren wir dann, welche Spuren der Braunkohletagebau hinterlassen hat und wie die Zukunft dieser Region aussehen soll. Wir radeln durch die Peitzer Teichlandschaft und lernen renaturierte Spreeauen kennen. Am Abend haben wir dann in Burg den Spreewald erreicht, den wir dann am nächsten Tag durchradeln. Dabei lernen wir im Freilandmuseum Lehde das Leben und die Traditonen im Spreewald kennen. Über Lübbenau gelangen wir dann nach Lübben. Dort werden wir am Dienstag einen Tag Pause machen, um den Spreewald bei einer Kahnfahrt noch intensiver erleben zu können. Am Mittwoch verlassen wir dann diese Regionhttps://www.aul-bergmark.de/ und erreichen die mittelalterliche Stadt Beeskow. Unser nächstes Etappenziel ist die Domstadt Fürstenwalde. Bei einem Besuch des Brauereimuseums werden wir alles Wissenswertes über den Brauvorgang und die Fürstenwalder Brautradition erfahren. Eine Verkostung des Bieres rundet diesen Besuch ab. Die letzte Etappe führt uns dann am Freitag über Erkner und den Müggelsee nach Berlin-Köpenick.

Die Gesamtstrecke beträgt rund 250 km, die einzelnen Etappen haben eine Länge zwischen 36 km und 67 km.

Fahrräder sind selbst mitzubringen oder vor Ort auszuleihen. Die Anreise erfolgt individuell.

Leitung
Teilnahmebeitrag
595 €
Teilnehmerzahl
-16
Leistungen

8 Übernachtungen mit Frühstück in den ausgewählten Hotels

Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

alle Eintrittsgelder, Vorträge, Führungen und ggfs. Fähren

Seminarleitung und –programm

Sonstiges

110,-- € Einzelzimmerzuschlag

Anmeldeformular

Radtour auf dem Spreeradweg von Cottbus nach Berlin-Köpenick

Bitte füllen Sie alle vorgegebenen Felder aus. Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt!

 

ja

nein

Einzelzimmer

Doppelzimmer

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkläre mich damit einverstanden.