Skip to main content
Was möchten Sie suchen
09.10.2020 - 25.10.2020 / Südafrika
Südafrika - Wunderland am Kap - Wechselvolle Historie und phantastische Landschaften

Das „Wunderland am Kap“ erwartet uns in der Zeit vom 9. bis 25. Oktober 2020. Die wechselvolle Geschichte des Landes, die Vielfalt seiner Kultur, die
spannenden innenpolitischen Entwicklungen wie auch die reiche Tier- und Pflanzenwelt des südlichsten Landes auf dem afrikanischen Kontinent hielten
die Teilnehmenden schon bei vergangenen Studienreisen in Atem.
Seit den ersten freien Wahlen sind in Südafrika mehr als 25 Jahre vergangen. Vieles hat sich für die Menschen in Südafrika zum Positiven verändert, zugleich muss aber auch festgestellt werden, dass die Spätfolgen der Apartheid und die damit verbundenen Widersprüchlichkeiten immer noch zu spüren sind. Nicht zuletzt die Regierungszeit von Präsident Jacob Zuma hat Ansehen und Glaubwürdigkeit des ANC (African National Congress) massiv geschadet.
In die Planungen der Studienreise sind viele Erfahrungen eingeflossen, die bei früheren Reisen gemacht wurden. Sie wurden durch die fachliche Begleitung vom Gruppenreiseveranstalter African Solutions ergänzt.

Was erwartet uns bei dieser Studienreise?
Wir werden bei Besuchen des Apartheidmuseums in Johannesburg, dem Hector-Pieterson-Memorial, der Regina Mundi Kirche und Sowetos in die Geschichte des Landes eintauchen. Weitere Einblicke in die Zeit der Apartheid ermöglichen uns Besuche von District 6 und Robben Island.
Im Reiseverlauf begegnen uns immer wieder Südafrikas Fauna und Flora: ob im Kruger Nationalpark, wo wir uns mit offenen Safari-Fahrzeugen auf die Suche nach den „Big Five“ begeben, ob bei einer Nachtsafari im Ithala Game Reserve oder beim Besuch des UNESCO-Weltnaturerbe im iSimangaliso Wetland Park. Natürlich ist mit „Kirstenbosch“ der wohl schönste Botanische Garten der Welt ebenfalls Teil unserer Reise.
Blyde River Canon, Tsitsikamma-Nationalpark, die Gartenroute, der Tafelberg und das Kap der Guten Hoffnung zeigen uns vielfältige Landschaften und eine beeindruckende Vielfalt von Vegetation und Landschaftsformen.

Leitung
Teilnahmebeitrag
3778 €
Teilnehmerzahl
15 - 26
Leistungen

An- und Abreise ab Frankfurt (Rail&Fly-Ticket optional), Reisebus vor Ort, 14 Übernachtungen in guten bis sehr guten Mittelklassehotels/Lodges und Camps, Halbpension, Eintritte und Führungen laut Programm, deutschsprachige Reiseleitung, Know-How Reiseführer (1x pro Zimmer)

Sonstiges

EZ-Zuschlag: 574€

Rail&Fly Ticket zzgl. 60,00 €

 

Ausführlicher Flyer

Bitte melden Sie sich über dieses Anmeldeformular an

Für diese Veranstaltung sind alle regulären Plätze belegt.
Bei weiteren Anmeldungen wird eine Warteliste geführt.

Anmeldeformular

Südafrika - Wunderland am Kap - Wechselvolle Historie und phantastische Landschaften

Bitte füllen Sie alle vorgegebenen Felder aus. Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt!

 

ja

nein

Einzelzimmer

Doppelzimmer

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkläre mich damit einverstanden.